GEMEINDEN
 
PFARRBÜROS
 
SEELSORGER
 
GOTTESDIENSTE
 
KALENDER
 
SAKRAMENTE
 
MUSIK
 
KINDER UND JUGEND
 
UNTERWEGS
 
PUBLIKATIONEN
 
IMPRESSUM
 
 
 
 
 
 UNTERWEGS

 
Informationen zu Ausflügen und Fahrten
 
 jeden Mittwoch: Nordic Walking
 jeden zweiten Donnerstag: Radeln mit der kfd St. Elisabeth
 Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche 2018
 08. Juli 2018: Mit der KAB zum Gasometer
 27. Juni 2018: Jahresausflug der kfd St. Franziskus nach Kevelaer
 14. Juli - 03. August 2018: Ameland Ferienfreizeit für Kinder von 8 bis 13 Jahren
 30. Juli - 03. August 2018: Messdienerwallfahrt nach Rom
 19.-26. August 2018: Fahrt nach Ostfriesland zum Luftkurort Gemeinde Werdum
 09. bis 16. Oktober 2018:Armenien – vergessenes Land
 Terminkalender
 
jeden Mittwoch: Nordic Walking
„Wir um 60“ treffen sich an jedem Mittwoch um 9.30 Uhr am Förderturm auf dem ehemaligen Zechengelände an der Karlstraße zum Nordic Walking.
 
jeden zweiten Donnerstag: Radeln mit der kfd St. Elisabeth
An jedem zweiten Donnerstag trifft sich die kfd St. Elisabeth zu einer Radtour. Los geht es um 14.00 Uhr am Steak-House Börste. Herzlich willkommen!
 
Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche 2018
Das Areopag präsentiert stolz: Den Fahrtenflyer 2018! Erstmal gibt es damit eine Übersicht aller bekannter und jetzt feststehender Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche der drei Recklinghäuser Pfarreien. Den Flyer gibt es natürlich auch im Areopag!
Bild/Datei: ©Propsteipfarrei St.Peter, lt.Impressum
Bild/Datei: ©Propsteipfarrei St.Peter, lt.Impressum
 
08. Juli 2018: Mit der KAB zum Gasometer
Die KAB St. Pius lädt alle interessierten Gemeindemitglieder und unsere Gäste am Sonntag, den 8. Juli 2018 zum Besuch des Gasometers in Oberhausen ganz herzlich ein!
Wir treffen uns um 11 Uhr (nach dem Gottesdienst in St. Pius) am Pastor-Tombrink-Haus. Von dort aus fahren wir in Fahrgemeinschaften zum Gasometer - zur Ausstellung „Der Berg ruft“. Nach dem Rundgang und einem Aufenthalt im „CentroO“ fahren wir wieder zurück. Der Kostenbeitrag beträgt 10 Euro pro Person.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung.
Das Vorstandsteam der KAB St. Pius
 
27. Juni 2018: Jahresausflug der kfd St. Franziskus nach Kevelaer
Wir besuchen die Marien Basilika, geplant ist auch eine Orgelführung in der Basilika und Besichtigung der gläsernen Hostienbäckerei.
Abfahrt ist um 9.00 Uhr ab Kloster. Rückkehr um ca. 17.30 h / 18.00 Uhr ab Kevelaer.
Die Kosten betragen ca. 30,00 Euro, darin enthalten ist die Busfahrt / Eintritte und Kaffee und Kuchen in der Hostienbäckerei.
Anmeldungen ab sofort bei allen Mitarbeiterinnen, sowie
M. Beckmann Tel.: 1 71 20 oder info@kfd-franziskus.de
An diesem Tag hat das Café Franziskus seine Pforten geschlossen.
 
14. Juli - 03. August 2018: Ameland Ferienfreizeit für Kinder von 8 bis 13 Jahren
Bild/Datei: ©Propsteipfarrei St.Peter, lt.Impressum
Wir laden herzlich zur nächsten Ferienzeit des Kirchortes St. Elisabeth ein. Die Fahrt findet vom 14.07-03.08.2018 (erste Hälfte der Sommerferien) statt. Mitfahren können 42 Mädchen und Jungen im Alter von 8-13 Jahren, unabhängig von Wohnort, Religionszugehörigkeit, etc. Die Unterbringung erfolgt - wie schon in den letzten Jahren - auf dem Ferienhof „de Valei“ in Buren auf Ameland. Der Reisepreis beträgt 465€. Darin erhalten sind alle Kosten für Transfer, Ausflüge, Unterkunft, Verpflegung, Kurbeitrag und Versicherung (Kranken-, Haftpflicht-, Unfall).
Benötigen Sie finanzielle Unterstützung? Wir beraten Sie gerne!
Die offizielle Anmeldung findet am 29.01.2018 von 17-19 Uhr im Roncalli-Haus (Brucknerstr. 4, 45657 Recklinghausen) statt.
Bitte eine Anzahlung von 100€ pro Kind mitbringen.

Kontakt für Rückfragen
Ameland-St-Elisabeth@gmx.de
Lagerleitung: Benjamin Salewski (0157/75399866)
 
30. Juli - 03. August 2018: Messdienerwallfahrt nach Rom
Bild/Datei: ©Joachim Brune
Ein Highlight in diesem Jahr ist die Fahrt der Messdienerinnen und Messdiener nach Rom. Die ersten Anmeldungen sind bereits eingegangen. Noch sind Plätze frei! Los geht es am Montag, 30.7.2018. Die Rückkehr für Freitag, 3.8.2018 vorgesehen. Die Kosten belaufen sich auf 250 €. Die Plätze sind begrenzt. Sollten mehr Anmeldungen als Plätze vorliegen, entscheidet das Los. Eine Anmeldung ist bis zum 22.1.2018 im Pfarrbüro von St. Peter möglich. Wer mitfahren möchte, reiche bitte im Pfarrbüro von St. Peter folgende Daten ein: Name, Vorname, Anschrift, Handynummer, Mailadresse, Kopie des Personal- oder Kinderausweises. Mitfahren können alle Messdiener ab 14 Jahren. Herzliche Einladung!
 
19.-26. August 2018: Fahrt nach Ostfriesland zum Luftkurort Gemeinde Werdum
Die Seniorengruppe „Wir um 60“ von St. Michael und St. Pius fährt vom 19. bis 26.08.2018 nach Ostfriesland, zum Luftkurort der Gemeinde Werdum. Sie wohnen im Hotel Werdumer Hof mit einem Schwimmbad im Haus. Im Hotel werden Sie mit Halbpension, einem reichhaltigem Frühstück und Abendessen verpflegt.
Es werden folgende Tagestouren durchgeführt:
1. Seehundstation in Norden Norddeich mit Greetsiel
2. Ausflug nach Wiesmoor zur Blumenhalle und Parkanlage mit einer Kanalfahrt
3. Fahrt zur Nordseeinsel Norderney
4. Fahrt nach Münkeboe und Aurich
5. Ausflug nach Schloss Gödens und Burg Kniphausen sowie Skulpturenpark Funnix
An einem Abend erleben wir in der zum Hotel gehörenden Kafferösterei eine Besichtigung mit Kaffeetrinken, an einem Abend bietet die Küche Fisch vom Grill an, an einem Abend nehmen wir am Spanferkelessen teil, einmal gibt es verschieden gegrillte Fleischsorten. Außerdem gehört zum Hotel eine Brauerei.
Zu dieser Fahrt sind noch Doppelzimmer verfügbar.
Interessierte können sich auch bei Rudolf Koncet, Tel. 1 60 55 in Recklinghausen, melden.
 
09. bis 16. Oktober 2018:Armenien – vergessenes Land
Seit dem Untergang der Sowjetunion ist das uralte und traditionsreiche Land am Kaukasus das offenste und ruhigste Land im Nahen Osten. Das Christentum hat dort schon im dritten Jahrhundert Fuß gefasst und heute noch lebendig. Uralte Klöster und Kirchen zeugen davon. Die Hauptstadt Erivan feiert 2018 ihr 2.800. Jahr des Bestehens. Auf 1000m Höhe gibt es eine wunderbare Landschaft mit hohen erloschenen Vulkanen und einem riesigen Badesee und angenehmem Klima. Eine Gedenkstätte hält die Erinnerung an den Genozid vor dem 1. Weltkrieg wach.
Zu einer Ökumenischen Reise mit Vorortbegegnungen wird eingeladen: 9. bis 16. Oktober (erste Herbstferienwoche) 2018. Bei genügender Anzahl liegt der Preis unter 1300,- € (Halbpension) Anmeldung und Information bei Pfr. Günther Grothe, Tel. 27637, EmailMail schreiben an grothe-g@bistum-muenster.de:grothe-g@bistum-muenster.de.
Ein Informationstreffen findet statt am Freitag, 19. Januar 2018 im Roncallihaus (St. Elisabeth).
 
Terminkalender
Do, 05.07.2018
15:00 Uhr
    Treffpunkt Friedhof
Ein Gesprächsangebot für Trauernde auf dem Waldfriedhof
mehr Details zeigen Waldfriedhof
In der Zeit von 15 Uhr bis 17 Uhr findet das Gesprächsangebot für Trauernde auf dem Waldfriedhof in Hochlarmark statt. Sie sind herzlich eingeladen zu einer Tasse Kaffee am Pavillon gegenüber der Kapelle.
Gerne holen wir Sie auch mit dem Auto zu Hause ab und bringen Sie anschließend wieder zurück.
Wenn Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen wollen, melden Sie sich bitte am Mittwochvormittag in der Zeit von 9 Uhr bis 11 Uhr im Pfarrbüro St. Pius, Tel. 37 28 44.

Mi, 11.07.2018
18:00 Uhr
    Radtour mit Einkehr
Termin des Frauentreffs
mehr Details zeigen Treffpunkt
Roncallihaus
Eine gut gelaunte Radtour mit Einkehr steht am Mittwoch, 11. Juli 2018, um 18 Uhr (Treffpunkt Roncallihaus) auf dem Programm. Das Lokal wird in der Monatseinladung bekannt gegeben.

Do, 19.07.2018
15:00 Uhr
    Treffpunkt Friedhof
Ein Gesprächsangebot für Trauernde auf dem Waldfriedhof
mehr Details zeigen Waldfriedhof
In der Zeit von 15 Uhr bis 17 Uhr findet das Gesprächsangebot für Trauernde auf dem Waldfriedhof in Hochlarmark statt. Sie sind herzlich eingeladen zu einer Tasse Kaffee am Pavillon gegenüber der Kapelle.
Gerne holen wir Sie auch mit dem Auto zu Hause ab und bringen Sie anschließend wieder zurück.
Wenn Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen wollen, melden Sie sich bitte am Mittwochvormittag in der Zeit von 9 Uhr bis 11 Uhr im Pfarrbüro St. Pius, Tel. 37 28 44.

Do, 02.08.2018
15:00 Uhr
    Treffpunkt Friedhof
Ein Gesprächsangebot für Trauernde auf dem Waldfriedhof
mehr Details zeigen Waldfriedhof
In der Zeit von 15 Uhr bis 17 Uhr findet das Gesprächsangebot für Trauernde auf dem Waldfriedhof in Hochlarmark statt. Sie sind herzlich eingeladen zu einer Tasse Kaffee am Pavillon gegenüber der Kapelle.
Gerne holen wir Sie auch mit dem Auto zu Hause ab und bringen Sie anschließend wieder zurück.
Wenn Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen wollen, melden Sie sich bitte am Mittwochvormittag in der Zeit von 9 Uhr bis 11 Uhr im Pfarrbüro St. Pius, Tel. 37 28 44.

Do, 16.08.2018
15:00 Uhr
    Treffpunkt Friedhof
Ein Gesprächsangebot für Trauernde auf dem Waldfriedhof
mehr Details zeigen Waldfriedhof
In der Zeit von 15 Uhr bis 17 Uhr findet das Gesprächsangebot für Trauernde auf dem Waldfriedhof in Hochlarmark statt. Sie sind herzlich eingeladen zu einer Tasse Kaffee am Pavillon gegenüber der Kapelle.
Gerne holen wir Sie auch mit dem Auto zu Hause ab und bringen Sie anschließend wieder zurück.
Wenn Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen wollen, melden Sie sich bitte am Mittwochvormittag in der Zeit von 9 Uhr bis 11 Uhr im Pfarrbüro St. Pius, Tel. 37 28 44.

Do, 06.09.2018
15:00 Uhr
    Treffpunkt Friedhof
Ein Gesprächsangebot für Trauernde auf dem Waldfriedhof
mehr Details zeigen Waldfriedhof
In der Zeit von 15 Uhr bis 17 Uhr findet das Gesprächsangebot für Trauernde auf dem Waldfriedhof in Hochlarmark statt. Sie sind herzlich eingeladen zu einer Tasse Kaffee am Pavillon gegenüber der Kapelle.
Gerne holen wir Sie auch mit dem Auto zu Hause ab und bringen Sie anschließend wieder zurück.
Wenn Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen wollen, melden Sie sich bitte am Mittwochvormittag in der Zeit von 9 Uhr bis 11 Uhr im Pfarrbüro St. Pius, Tel. 37 28 44.

So, 16.09.2018
-- Uhr
    Stadtwallfahrt nach Haltern
weitere Infos folgen
    Haltern

Do, 20.09.2018
15:00 Uhr
    Treffpunkt Friedhof
Ein Gesprächsangebot für Trauernde auf dem Waldfriedhof
mehr Details zeigen Waldfriedhof
In der Zeit von 15 Uhr bis 17 Uhr findet das Gesprächsangebot für Trauernde auf dem Waldfriedhof in Hochlarmark statt. Sie sind herzlich eingeladen zu einer Tasse Kaffee am Pavillon gegenüber der Kapelle.
Gerne holen wir Sie auch mit dem Auto zu Hause ab und bringen Sie anschließend wieder zurück.
Wenn Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen wollen, melden Sie sich bitte am Mittwochvormittag in der Zeit von 9 Uhr bis 11 Uhr im Pfarrbüro St. Pius, Tel. 37 28 44.

Do, 04.10.2018
15:00 Uhr
    Treffpunkt Friedhof
Ein Gesprächsangebot für Trauernde auf dem Waldfriedhof
mehr Details zeigen Waldfriedhof
In der Zeit von 15 Uhr bis 17 Uhr findet das Gesprächsangebot für Trauernde auf dem Waldfriedhof in Hochlarmark statt. Sie sind herzlich eingeladen zu einer Tasse Kaffee am Pavillon gegenüber der Kapelle.
Gerne holen wir Sie auch mit dem Auto zu Hause ab und bringen Sie anschließend wieder zurück.
Wenn Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen wollen, melden Sie sich bitte am Mittwochvormittag in der Zeit von 9 Uhr bis 11 Uhr im Pfarrbüro St. Pius, Tel. 37 28 44.

 
.
.
.
     
     
alle Rechte vorbehalten, © 2011-17 Propsteipfarrei St.Peter, Recklinghausen  [nach oben]  [Startseite]  [Impressum]  [Autoren]
Für Urheber-/Quellenhinweise bitte die Maus über das jeweilige Bild oder Medium bewegen
  unsere Gemeinde bei Facebook