GEMEINDEN
 
PFARRBÜROS
 
SEELSORGER
 
GOTTESDIENSTE
 
KALENDER
 
SAKRAMENTE
 
MUSIK
 
KINDER UND JUGEND
 
PUBLIKATIONEN
 
IMPRESSUM
 
 
 
 
 
 Beerdigung

 
Bild/Datei: ©Thomas Maymann
Bild/Datei: ©Thomas Maymann
Bild/Datei: ©Thomas Maymann
Bild/Datei: ©Thomas Maymann
 
Beerdigung
 
„Fürchte dich nicht, denn ich erlöse dich und rufe dich beim Namen, mein bist du. Gehst du durch Wasser, ich bin bei dir, durch Ströme, sie werden dich nicht überfluten. Gehst du durch Feuer, du wirst nicht verbrennen, die Flamme wird dich nicht versengen. Denn ich, Jahwe, bin dein Gott.“ (Jes 43,1-3)

Menschen begraben ihre Toten. Aus christlicher Sicht ist es ein Werk der Barmherzigkeit, es verdeutlicht die Ehrfurcht vor dem gelebten und verstorbenen Leben. Ein kirchliches Begräbnis geschieht in der christlichen Hoffnung, dass unser Leben nicht mit dem Tod erlischt, sondern in die Gemeinschaft mit Gott mündet. So schafft es einen Ort der Trauer und der Erinnerung.

Ein Beerdiungstermin kann mit dem Pfarrbüro abgestimmt werden.
Einer der Seelsorger nimmt im Anschluss Kontakt mit den Angehörigen auf.
 

 
 
 
 
 
     
     
alle Rechte vorbehalten, © 2011-17 Propsteipfarrei St.Peter, Recklinghausen  [nach oben]  [Startseite]  [Impressum]  [Autoren]
Für Urheber-/Quellenhinweise bitte die Maus über das jeweilige Bild oder Medium bewegen
  unsere Gemeinde bei Facebook