GEMEINDEN
 
PFARRBÜROS
 
SEELSORGER
 
GOTTESDIENSTE
 
KALENDER
 
SAKRAMENTE
 
MUSIK
 
KINDER UND JUGEND
 
UNTERWEGS
 
PUBLIKATIONEN

 
DATENSCHUTZ
 
IMPRESSUM
 
 
 
 
 
 UNTERWEGS

 
Informationen zu Ausflügen und Fahrten
 
 17. - 27. Oktober 2019: Gemeindefahrt nach Israel
 26.-31. Oktober 2019: Meditative Inseltage auf Wangerooge für Frauen ...
 14. bis 19. September 2020: Reise zu den Passionsspielen Oberammergau
 Terminkalender
 
17. - 27. Oktober 2019: Gemeindefahrt nach Israel
Flyer (PDF: ©Propsteipfarrei St.Peter, lt.Impressum)
In der Zeit vom 17. bis 27.10.2019 findet mit Begleitung von Propst Quante und Frau Leenders-van Eickels eine Gemeindefahrt nach Israel statt. Es werden unter anderem die Städte Jerusalem, Bethlehem, Galiläa, Akko, Nazareth, die Wüste Negev, das Jordantal und der Berg Tabor besucht. Der Preis für die Reise beträgt 2.100 Euro, der Einzelzimmerzuschlag beträgt 500 Euro. Das ausführliche Programm ist in St. Peter erhältlich (Tel. 02361-1056-0). Interessenten melden sich bitte per E-MailMail schreiben an stpeter-recklinghausen@bistum-muenster.de: stpeter-recklinghausen@bistum-muenster.de.
 
26.-31. Oktober 2019: Meditative Inseltage auf Wangerooge für Frauen
Die Gemeinde St. Katharina von Siena führt für Frauen von Samstag, 26. Okt. bis Donnerstag, 31. Okt. 2019 meditative Inseltage im Haus Meeresstern auf Wangerooge durch.
Für die diesjährigen meditativen Inseltage haben wir folgendes Motto gewählt: „Den hl. Franziskus im Alltag treffen. – Was kann er uns heute sagen?“
Die Kosten betragen ca. 460 Euro. Im Preis enthalten sind Unterkunft im Einzelzimmer, Vollverpflegung, Busfahrt, Fähr- und Gepäcktransportkosten sowie die Kurtaxe.
Die genauen Abfahrtszeiten werden frühzeitig bekannt gegeben.
Auskunft erteilt Sr. M. Marlene Schmidt, Tel. 0175-827 94 36 oder das Gemeindebüro St. Paul, Tel. 02361 – 406 89 13.
Bei der Anmeldung überweisen Sie bitte 100 Euro auf das Konto der Kath. Kirchengemeinde St. Peter, IBAN: DE75 4265 0150 0011 0599 04. Stichwort: Wangerooge 2019.
 
14. bis 19. September 2020: Reise zu den Passionsspielen Oberammergau
Sechstägige Reise der Propsteipfarrei St. Peter zu den Passionsspielen nach Oberammergau und Ulm und die „Junge Donau“ vom 14. bis 19. September 2020, Geistliche Begleitung: Pfr. David Formella
Vor fast 400 Jahren begann die Geschichte der Passionsspiele in Oberammergau. Die Pest wütete in vielen Teilen Europas und machte auch vor Oberammergau nicht halt. Um dem Elend ein Ende zu setzen, beschlossen die Oberammergauer ein Gelübde abzulegen. 1633 schworen sie, alle zehn Jahre das Leiden und Sterben Christi aufzuführen, sofern niemand mehr an der Pest stirbt. Das Dorf wurde erhört und so spielten die Oberammergauer 1634 das erste Passionsspiel. Ihr Versprechen haben die Oberammergauer bis heute gehalten. Vom 16. Mai bis 4. Oktober 2020 finden bereits die 42. Oberammergauer Passionsspiele statt.
Informationen zum Reiseverlauf, den Leistungen, dem Reisepreis und der Anmeldemöglichkeit finden Sie unter St. Peter und in den ausgelegten Flyern in den Kirchen St. Peter, St. Paul, St. Franziskus und St. Suitbert.
 
Terminkalender
Mi, 13.11.2019
-- Uhr
    Führung durch die Kornbrennerei Dörlemann
Termin des Frauentreffs
mehr Details zeigen Marfeldstr.
20, RE
Im November laden wir zu einer Führung durch die Kornbrennerei Dörlemann ein. Wir treffen uns am 13. November 2019 an der Marfeldstr. 20, 45665 Recklinghausen, um einen interessanten Einblick in das Traditionsunternehmen zu bekommen. Die genaue Anfangszeit wird noch in der Monatseinladung bekannt gegeben oder kann auch gerne unter 9044291 telefonisch erfragt werden.

 
.
.
.
     
     
alle Rechte vorbehalten, © 2011-19 Propsteipfarrei St.Peter, Recklinghausen   [nach oben]   [Startseite]   [Impressum]   [Datenschutz]   [Autoren]
Für Urheber-/Quellenhinweise bitte die Maus über das jeweilige Bild oder Medium bewegen
  unsere Gemeinde bei Facebook