KAB

 
 
Wie die KAB insgesamt, will auch die KAB bei uns in Hochlarmark "Kirche in der Welt der Arbeit und Stimme der Arbeitnehmer in der Kirche sein". Aus ihrem Selbstverständnis Kirche zu sein und in der Arbeiterbewegung zu wurzeln, leistet die KAB neben den politischen Forderungen nach einer solidarischen und gerechten Gesellschaft auch praktische Hilfe. Das geschieht sowohl im Ortsverein wie auch auf der Bezirks- und Diözesanebene: In Bildungs-, Beschäftigungs- und Qualifizierungsmaßnahmen motiviert und qualifiziert die KAB Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer für eine aktive Teilnahme am politischen Geschehen.

Gegründet wurde der erste KAB Verein 1849 in Regensburg. Seit 1867 gibt es beginnend mit der KAB St. Peter in Recklinghausen auch KAB Gruppen im Bistum Münster. Die Bewegung ist mit ca. 32.000 Männer und Frauen in 337 Vereinen der größte Diözesanverband in Deutschland. Er teilt sich in acht BezirkeSie verlassen unsere Website für: http://www.kab-muenster.de/bezirksverbaende/ mit den vier Regionalbüros Dülmen, Wesel, Vechta und Münster auf. Mit weiteren Diözesanverbänden ist die KAB des Bistums MünsterSie verlassen unsere Website für: http://www.kab-muenster.de in der KAB DeutschlandSie verlassen unsere Website für: http://www.kab.de zusammengeschlossen. Darüber hinaus ist die KAB Mitglied der Weltbewegung Christlicher Arbeitnehmerorganisationen (WBCASie verlassen unsere Website für: http://www.mmtc.info).

Und wenn es Probleme rund um das Arbeitsverhältnis oder mit den Sozialversicherungen (Krankenkasse, Bundesanstalt für Arbeit, Rentenversicherung...) gibt, hilft unseren Mitgliedern der KAB-RechtsschutzSie verlassen unsere Website für: http://www.kab.de/bewegt/kab-rechtsschutz/.

Ansprechpartner für unsere KAB-Vereine sind Veronika Ratajczak für die KAB St. Michael, Tel. 02361 / 1 60 55 (E-MailMail schreiben an veronika.ratajczak@smips.de:veronika.ratajczak@smips.de) und Adalbert Madroszkiewicz für die KAB St. Pius, Tel. 37 32 23 (E-MailMail schreiben an berti.madro@arcor.de:berti.madro@arcor.de)

Die KAB Vereine laden herzlich ein: Sagen Sie uns Ihre Wünsche, benennen Sie uns Ihre Sorgen, diskutieren Sie mit uns und kommen Sie doch mal einfach unkompliziert und unverbindlich zu einer unserer Veranstaltungen.
 

 
 
 
 
 
     
     
alle Rechte vorbehalten, © 2011-19 Propsteipfarrei St.Peter, Recklinghausen   [nach oben]   [Startseite]   [Impressum]   [Datenschutz]   [Autoren]
Für Urheber-/Quellenhinweise bitte die Maus über das jeweilige Bild oder Medium bewegen
  unsere Gemeinde bei Facebook